Thema: "Vorbereitete Ersatzlösungen"

Blogbeitrag: Akute Probleme erfolgreich mit kurzfristiger Arbeitsplatzverlagerung überbrücken

Kürzlich konnten tagesaktuelle Fernsehsendungen bei einem TV-Sender trotz Problemen am vorgesehenen Aufnahmeort (z.B. Rauch im Gebäude nach Brand im Keller) pünktlich stattfinden: Es wurde erfolgreich auf freie Räume eines anderen Studios ausgewichen. In einem Fall mussten 20 Personen und die gesamte Logistik zur Sendung kurzfristig „umziehen“. Erkennbare Faktoren für das erfolgreiche Gelingen sind freie Kapazitäten mit brauchbaren Grundeigenschaften in geeigneter Nähe, ausreichend mobile Arbeitsausstattung und ein souveräner Umgang des betroffenen Personals mit der Situation. So etwas kann man gezielt vorbereiten, passend zu den konkreten Arbeitsplatzsituationen. Experten aus unseren Kompetenzbereichen helfen gerne mit Know-how, Erfahrung und dem „Blick von außen“.

Zum Beitrag