Das europäische Cloud-Projekt GAIA-X geht an den Start

Nach der im Oktober 2019 erfolgten Vorstellung der Idee einer gemeinsamen europäischen Cloud-Infrastruktur, die insbesondere europäische Datenschutzrichtlinien umsetzt, haben der französische und der deutsche Wirtschaftsminister den Startschuss für das Projekt GAIA-X gegeben. Ziel ist der Aufbau einer digitalen Wertschöpfungskette in Europa mit digitalen Technologien und KI-gestützten Systemen, unabhängig von den marktbeherrschenden Hyperscalern in den USA. Das Fundament hiervon soll eine dezentrale, verteilte Dateninfrastruktur bilden, auf deren Basis alle angebundenen Dienste genutzt werden können.

Gelesen von Beate Luckei
Dauer: 00:08:12

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.