Schlagwortarchiv für: 4G

Jahresbericht 2021 der Bundesnetzagentur zum Thema Mobilfunk

Der Jahresbericht der Bundesnetzagentur für das Jahr 2021 [1] wurde Anfang Juni diesen Jahres veröffentlicht und informiert über die Aktivitäten und Regulierungsentscheidungen in den Bereichen Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen.
Wir möchten uns in diesem Blog den Entwicklungen auf dem Mobilfunkmarkt widmen.

Open RAN – Innovation oder Kostentreiber?

Open RAN ist das Hype-Thema des Sommers 2021. Daher wird es Zeit, einen kritischen Blick auf die Entwicklung und die Motivation derer zu werfen, die Open RAN als Zukunftsvision für Mobilfunknetze vorantreiben.

Quo vadis T-Systems?

Erste Anzeichen, die auf eine Veränderung in der Konzernstruktur hindeuteten, zeigten sich bereits im Juni 2020, als die Deutsche Telekom Business Solutions GmbH das Telekommunikationsgeschäft der T-Systems übernahm.

5G-Mobilfunk – selbstgebaut?!

„5G“ ist derzeit wieder in aller Munde. Das liegt vor allem daran, dass die Bundesnetzagentur demnächst zwei Mal 60 MHz bei 2 GHz und den Bereich 3,4 bis 3,7 GHz versteigern will. Bis zum 25. Januar können sich die interessierten Unternehmen dafür bewerben. Über die Auflagen ist viel diskutiert worden, …