Beiträge

Managed Service: Was alles schiefgehen kann

Selbst wenn ein Unternehmen die Zuständigkeit für Design, Konfiguration und Betrieb einer IT-Lösung auslagert, sollte im Managed-Service-Vertrag darauf geachtet werden, dass der Auftraggeber Audit-Rechte bekommt. Dadurch wird die Qualität der Arbeit des Auftragnehmers zusätzlich überprüft. Dieser sollte die Qualitätssicherung durch den Auftraggeber begrüßen, denn beide Parteien profitieren davon.