Beiträge

Pandemiedatenspende versus Überwachungspandemie

Statt eines flächendeckenden App-Einsatzes ist die freiwillige Datenspende durch einen Teil der Gesellschaft ein guter Beitrag zur Nutzung von Big Data gegen Corona. Von Entfernungsmessung via Bluetooth ist ohnehin nichts zu halten.

Pandemie-App: Datenspende oder mehr?

Es gibt einen Unterschied zwischen dem Einsatz einer App zwecks aktiver Bekämpfung der Pandemie und der freiwilligen Datenspende durch eine kleine, repräsentative Minderheit der Bevölkerung.