Beiträge

Katastrophenfall nach Hackerangriff

In der Reihe der jüngsten Hackerangriffe spielt der Landkreis Anhalt-Bitterfeld mit über 150.000 Einwohnern eine große Rolle. Dieser wurde am 6. Juli 2021 Opfer eines Hackerangriffs, bei dem Dateien verschlüsselt wurden.

QUIC ist standardisiert

QUIC ist der Name eines neuen Transport-Protokolls, das einige Schwächen des 40 Jahre alten Transmission Control Protocol behebt. QUIC ist ein Name, kein Akronym. Das Protokoll geht auf eine Entwicklung von Google zurück. Der Streaming-Dienst Youtube unterstützt QUIC, wenn auch der Client dieses Protokoll unterstützt.

Funkfrequenzkataster retten Nerven

Aktuell sehen wir insbesondere bei modernen Gebäudeinfrastrukturen eine rasante Zunahme von funkbasierten Systemen. Es macht auch durchaus Sinn, in Bestandsgebäuden auf die umfangreiche Nachverkabelung zu verzichten, zumal diese zeitaufwändig und damit teuer ist.

Chaos in der Gebäudetechnik mit weitreichenden Folgen

In letzter Zeit wurde die ComConsult immer häufiger mit der Ist-Analyse von Gebäudenetzen beauftragt, weil Eigentümer oder Betreiber mittlerweile entdeckt haben, dass die Gebäude unsicherer und zunehmend unbetreibbar werden.

Angriffe auf Infrastrukturen nehmen zu

In den letzten Jahren nehmen Angriffe auf Infrastrukturen stetig zu und sind in den Medien immer präsenter. Vor einigen Jahren noch waren solche Angriffe gezielte Operationen von Geheimdiensten, die im Auftrag ihres Landes dadurch geopolitische Interessen durchsetzen sollten. Das bekannteste Beispiel ist hier die Stuxnet-Schadsoftware, die im Jahr 2010 gezielt Simatic-S7-Steuerungen, vornehmlich im Iran, angegriffen und so angeblich das iranische Atomprogramm sabotiert hat.

UCaaS – Die Cloud ist gekommen, um zu bleiben

Noch vor wenigen Jahren war es eine Selbstverständlichkeit, als Unternehmen oder Behörde eine Telefonsystem sein Eigen zu nennen. Diese Zeiten haben sich jedoch geändert.

Zuerst schleichend, und in letzter Zeit explosionsartig, hat sich der Markt in Richtung cloudba-sierter Services verschoben. UCaaS ist daher eines der Schlagwörter des aktuellen und zu-künftigen Marktgeschehens. Doch wie konnte das passieren?

Waren die Ansätze der Telefonie aus den letzten 150 Jahren alle falsch? Woher der plötzliche Sinneswandel, weg vom Eigenbetrieb hin zum „hosted“ oder „managed“ Service oder gar der Public Cloud? Nun, die Gründe sind wie immer vielschichtig und manchmal benötigt man eben nur den berühmten Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt.

Virtual Desktop Infrastructure auch für Spezialanwendungen

Die Virtual Desktop Infrastructure (VDI) ist eigentlich ein alter Hut in der IT. Allerdings ist der Ruf bei den Endanwendern meist katastrophal schlecht. Viele können sich an ein Projekt in der Vergangenheit erinnern: Das ganze Zeug war kaum zu bedienen und wurde dann glücklicherweise wieder eingestellt. Das hatte unterschiedliche Gründe, die vom Netzwerk bis zur verwendeten Hardware und dem Betriebssystem reichen. Ich selbst erinnere mich noch mit Schrecken an die Thin-Clients in der Bibliothek der Universität.

Virtual Desktop Infrastructure auch für Spezialanwendungen

Die Virtual Desktop Infrastructure (VDI) ist eigentlich ein alter Hut in der IT. Allerdings ist der Ruf bei den Endanwendern meist katastrophal schlecht. Viele können sich an ein Projekt in der Vergangenheit erinnern: Das ganze Zeug war kaum zu bedienen und wurde dann glücklicherweise wieder eingestellt. Das hatte unterschiedliche Gründe, die vom Netzwerk bis zur verwendeten Hardware und dem Betriebssystem reichen. Ich selbst erinnere mich noch mit Schrecken an die Thin-Clients in der Bibliothek der Universität.

Medientechnik wird zunehmend Teil der IT

Wenn man sich die aktuellen Medientechnikinstallationen in Office-Umgebungen ansieht, trifft man häufig auf einfache Insellösungen, die im Normalfall höchstens mit einigen Komponenten der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) kommunizieren.

Medientechnik wird zunehmend Teil der IT

Wenn man sich die aktuellen Medientechnikinstallationen in Office-Umgebungen ansieht, trifft man häufig auf einfache Insellösungen, die im Normalfall höchstens mit einigen Komponenten der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) kommunizieren.