Beiträge

Aus Mobile Device Management wird Unified Endpoint Management

Handys, Smartphones und Tablets sind aus der heutigen Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken. Diese und ähnliche Geräte bieten eine Fülle an Funktionen, sie sind mobil einsatzbar und im Prinzip immer „online“, also mit dem Internet verbunden. Wir haben uns schon so an die ständige Verfügbarkeit von Informationen und Kommunikationsmitteln gewöhnt, dass ein Tag ohne Smartphone für viele gar nicht mehr vorstellbar erscheint. Zudem bieten Smartphones und Tablets eine technische Ausstattung vergleichbar zu Laptops. Zumindest Prozessor und Speicher haben ähnliche Leistungswerte.

Mobile Geräte im Unternehmensnetz: Mobile Device Management

Gegenstand dieses Seminars ist die rechtskonforme und sichere Einbindung mobiler (und teilweise auch privat genutzter) Geräte wie Smartphones und Tablets in das Firmennetz. Das Seminar erläutert, ausgehend von typischen technischen Implementierungen, detailliert die rechtlichen Maßnahmen, um einerseits die IT-Sicherheit zu gewährleisten und andererseits Verstöße gegen Datenschutzrecht, Persönlichkeitsrecht und Betriebsverfassungsrecht auszuschließen.

iOS 12 – Stabilität, Performance und vieles mehr

Wie jedes Jahr stieg Anfang des Sommers Apples große Sause für Entwickler im und an Apples Ökokosmos. Die 29. zigste Worldwide Developers Conference (kurz WWDC) fand vom 4. bis zum 8. Juni im McEnery-Convention-Center in San José statt. Apple brachte eine sogar für Konsumenten langweilige Eröffnungsansprache (Keynote). Dabei hat iOS 12 enormes Potential, wie sich in dem restlichen Zeitraum auf der Konferenz herausgestellt hat.
Ich möchte im Folgenden einen Auszug zu den Neuigkeiten in iOS 12 geben. Dabei entspricht die Reihenfolge keiner Priorisierung. Vielmehr möchte ich auch Dinge erwähnen, die Sie nicht bereits mehrfach in der normalen Tagespresse gehört haben könnten.

iOS 12 – Stabilität, Performance und vieles mehr

Wie jedes Jahr stieg Anfang des Sommers Apples große Sause für Entwickler im und an Apples Ökokosmos. Die 29. zigste Worldwide Developers Conference (kurz WWDC) fand vom 4. bis zum 8. Juni im McEnery-Convention-Center in San José statt. Apple brachte eine sogar für Konsumenten langweilige Eröffnungsansprache (Keynote). Dabei hat iOS 12 enormes Potential, wie sich in dem restlichen Zeitraum auf der Konferenz herausgestellt hat.
Ich möchte im Folgenden einen Auszug zu den Neuigkeiten in iOS 12 geben. Dabei entspricht die Reihenfolge keiner Priorisierung. Vielmehr möchte ich auch Dinge erwähnen, die Sie nicht bereits mehrfach in der normalen Tagespresse gehört haben könnten.