Beiträge

Wartung: störungsvermeidend, nicht als Störung

Eine Störung in einem Provider-Netz im Januar war auf eine Wartung zurückzuführen, die länger dauerte als geplant. Auch bei guter Vorbereitung der Wartungsarbeiten kann so etwas passieren. Wie im genannten Fall kann der störende Wirkbereich wegen Abhängigkeiten sehr groß sein. Wichtig daher: Möglichkeiten zur zügigen Wiederherstellung von Diensten und Anwendungen bei Problemen mit deren Wartung kennen – und entsprechende Schritte rechtzeitig einleiten!

Notwendige Voraussetzungen: Aufmerksame Verfolgung des Fortschritts von Wartungsarbeiten, und Kenntnis realistischer Dauern für Wiederherstellungsoptionen.