DNS-Views und DNS-Split-Brain: Kontrollverlust oder intelligente Lösung?

23.10.2018 / Markus Schaub / Referent

Markus Schaub

BIND nennt es Views, Microsoft DNS-Split-Brain, und auch Split-DNS oder Split-Horizon-DNS sind als Bezeichnung für ein Verfahren im Umlauf, das alles andere als neu ist. Jedoch gewinnt es im Zeitalter der Public Cloud an Bedeutung. Wann immer auf dieselbe Ressource mit unterschiedlichen IP-Adressen zugegriffen werden soll, bieten sich DNS-Views als Lösung an. Doch nur, weil es möglich ist, ist es nicht immer sinnvoll.