Beiträge

Li-Fi statt Wi-Fi?

Dass Licht zur Übertragung von Daten geeignet ist, weiß man schon wegen der Glasfasertechnik. Das Kabel braucht man nur, da man Licht nicht „verlegen“ kann. Licht hat eine Frequenz zwischen 789 und 385 THz. Wie die GHz-WLAN-Bänder, eignet es sich somit auch zur Datenübertragung über die Luftschnittstelle.