Nach dem Knall – Incident Response

Ein schwerwiegender Sicherheitsvorfall stellt eine Anomalie in Ihrem Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) dar. Daher sollten zur Einleitung wirksamer Gegenmaßnahmen klare Verantwortlichkeiten definiert werden.

Bei einem Sicherheitsvorfall ist es erforderlich, dass die Beteiligten schnell, planvoll und zielgerichtet handeln.

  • Was ist zu tun?
  • Wer muss informiert werden?
  • Was macht ein solcher Vorfall mit Ihrem ISMS?
  • Welche Learnings können Sie daraus ziehen?

Am Beispiel eines Vorfalls mit einem VerschlĂŒsselungstrojaner erlĂ€utert Ihnen unser Experte Christopher Ruppricht, wie man als Verantwortlicher kurzfristig und langfristig handeln sollte, um das ISMS seines Unternehmens bei der Bearbeitung von SicherheitsvorfĂ€llen weiterzuentwickeln.

 Zusammenfassung der Inhalte des Webinars:

  • Umfeldbetrachtung ISMS in Unternehmen
  • Soll-/Ist-Vergleich anhand eines Beispiels
  • Tipps zur Optimierung der Behandlung von SicherheitsvorfĂ€llen

Preis

kostenlos (1 Stunde)

Besuchen Sie unser Seminar: Cloud Security