Beiträge

Stabiler Betrieb hat Vorrang!

/
Von einigen unserer Kunden erfahren wir, dass in dieser Pandemiezeit der stabile Betrieb von IT-Infrastrukturen für die gesamte Organisation geschäftskritisch geworden ist. Es gibt bereits personelle Engpässe bei der Wahrnehmung wichtiger Betriebsaufgaben für die IT.

RZ-Georedundanz und RZ-Betriebsredundanz: Vorgaben, Vernetzung, Datenreplikation, Hochverfügbarkeit

/
Georedundanz und Betriebsredundanz für RZs sind Gegenstand dieses Seminars. Know-how für die Planung der RZ-Redundanz in den Bereichen Standortwahl, Netz, Server und Speichertechnik sowie Erfahrungen verschiedener Branchen werden vermittelt.

Nachlese der Technologietage 2019

/
Da die Technologietage 2019 (1.-2.10.2019 in Aachen) von den Teilnehmern überwiegend sehr gut bewertet wurden, möchten wir Ihnen eine kleine Nachlese nicht vorenthalten.

RZ-Georedundanz: kurze oder lange Entfernung?

/
Will man dem BSI-Dokument von Ende 2018 folgen, kann von RZ-Georedundanz nur die Rede sein, wenn die Luftlinie zwischen den Standorten eine dreistellige Kilometerzahl aufweist. Das führt zu einem Dilemma für Unternehmen, die Daten synchron von einem zum anderen RZ replizieren müssen.

Veranstaltungen

RZ-Georedundanz und RZ-Betriebsredundanz: Vorgaben, Vernetzung, Datenreplikation, Hochverfügbarkeit

Georedundanz und Betriebsredundanz für RZs sind Gegenstand dieses Seminars. Know-how für die Planung der RZ-Redundanz in den Bereichen Standortwahl, Netz, Servern und Storage sowie Erfahrungen verschiedener Branchen werden vermittelt.

RZ-Georedundanz und RZ-Betriebsredundanz: Vorgaben, Vernetzung, Datenreplikation, Hochverfügbarkeit

Georedundanz und Betriebsredundanz für RZs sind Gegenstand dieses Seminars. Know-how für die Planung der RZ-Redundanz in den Bereichen Standortwahl, Netz, Servern und Storage sowie Erfahrungen verschiedener Branchen werden vermittelt.