Was wissen Sie über Quantencomputing?

17.01.2023 / Mohamad Al Elewi

Quantencomputer sind Computer, die quantenmechanische Phänomene wie Superposition und Verschränkung verwenden, um Operationen an Daten durchzuführen. Sie haben das Potenzial, bestimmte Probleme viel schneller als klassische Computer zu lösen, indem sie sich die einzigartigen Eigenschaften von Quantensystemen zunutze machen. Sie reagieren jedoch auch sehr empfindlich auf ihre Umgebung und können schwer zu programmieren und zu steuern sein, was die Arbeit mit ihnen nicht leicht macht. Einige Beispiele für Probleme, die Quantencomputer möglicherweise effizienter lösen können als klassische Computer, sind die Faktorisierung großer Zahlen, das Durchsuchen großer Datenbanken und die Simulation von Quantensystemen.

Quantencomputer arbeiten mit Quantenbits oder Qubits, die Einheiten von Quanteninformationen sind. Im Gegensatz zu klassischen Bits, die nur eine 0 oder eine 1 darstellen können, können Qubits beide Werte gleichzeitig abbilden – eine Eigenschaft, die als Superposition bezeichnet wird. Qubits können auch verschränkt werden, was bedeutet, dass der Zustand eines Qubits mit dem Zustand eines anderen Qubits korreliert werden kann, selbst wenn sie durch große Entfernungen getrennt sind. Diese Eigenschaften ermöglichen es Quantencomputern, bestimmte Arten von Berechnungen viel schneller durchzuführen als klassische Computer, die nur einzelne Informationsbits darstellen und manipulieren können.

Eine der größten Herausforderungen beim Bau von Quantencomputern besteht darin, Wege zu finden, Qubits zu steuern und zu manipulieren. Quantensysteme reagieren sehr empfindlich auf ihre Umgebung und werden leicht durch externe Faktoren wie Temperatur, Rauschen und Interferenzen gestört. Daher müssen Quantencomputer sorgfältig entworfen und konstruiert werden, um diese Störungen zu minimieren und sicherzustellen, dass die Qubits die gewünschten Operationen ausführen können.

Trotz dieser Herausforderungen arbeiten Forscher auf der ganzen Welt daran, Quantencomputer zu bauen und zu verbessern, und es gab in den letzten Jahren viele bemerkenswerte Fortschritte auf diesem Gebiet. Einige Experten glauben, dass Quantencomputer das Potenzial haben, eine Vielzahl von Bereichen zu revolutionieren, von der Kryptographie und der Arzneimittelforschung bis hin zu Materialwissenschaften und Finanzen. Allerdings ist zu beachten, dass sich Quantencomputer noch in einem frühen Entwicklungsstadium befinden und unklar ist, wann oder ob sie bestimmte Aufgaben effizienter als klassische Computer erledigen können.

Hybrid Cloud: RZ der neuen Generation
20.06.-22.06.2023 Bonn oder online

Cloud Security
02.05.-03.05.2023 online

RZ-Georedundanz und RZ-Betriebsredundanz
21.03.-22.03.2023 Köln oder online

Der Netzwerk Insider gehört mit seinen Produkt- und Markt-Bewertungen rund um IT-Infrastrukturen zu den führenden deutschen Technologie-Magazinen. Der Bezug des Netzwerk Insiders ist kostenlos.